Bastian Inverun Ohrringe | Sterlingsilber Vergoldetes Silber mit changierendem Mondstein

Ohrstecker | Sterlingsilber

Inmitten und scheinbar umwickelt von 18 Karat gelbvergoldetem 925/- Sterlingsilber kommt ein zauberhaft changierender Mondstein im Cabochon-Schliff mit insgesamt 2,04 Karat daher. Ein wertig gearbeitetes Designschmuckstück mit Unikatcharakter (Design by Nadine Resch), welches die Ausstrahlung von echten Edelsteinen aufzeigt und für die Ewigkeit geschaffen ist.

Der extravagante Schimmer des Mondsteines, der insbesondere durch den Cabochon-Schliff betont wird, erklärt, weswegen der Mondstein große Popularität erlangt hat und immer wieder besondere Schmuckkreationen von bastian inverun ziert. Seinem wunderschönen Schimmer, der an die Farbe des Mondes erinnert, verdankt der Mondstein seinen Namen. Der Mondstein wird dem Löwen und dem Wassermann zugeordnet. Er nimmt Ängste und beschert Frauen bis ins hohe Alter ein jugendliches Aussehen und eine begehrenswerte Weiblichkeit. Der Mondstein ist eine Varietät des Orthoklas (Adular). Er gehört zu der Gruppe der Feldspate und besticht durch die sogenannte Adulareszenz, dem bläulich weißen Schimmer, der durch die lamellenartige Struktur des Mondsteines hervorgerufen wird. Auf der Mohs’schen Härteskala erreicht der Mondstein einen Wert von 6-6,5. Schon in der Antike spielte er eine große Rolle. In arabischen Ländern und in Indien war der Mondstein lange Zeit ein Zeichen der Liebe, was den Habitus erklärt, dass der Mondstein traditionell in Nachthemden eingenäht wurde.

Alle bastian inverun Schmuckstücke werden inklusive einer passenden Schmuckverpackung geliefert.

239,00 

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

inkl. gesetzl. MwSt.

Nicht vorrätig

Artikel-Nr.: 27910-1 Kategorie: Tags: , ,

Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner