zertifizierte Uhrmacherwerkstatt

Vom modernen Alleskönner bis zur antiken Uhr.

Moderne mechanische Uhren sind noch immer nach den gleichen Prinzipien konstruiert wie alte Uhren. Höhere Alltags- und Genauigkeitsanforderungen, sowie moderne Fertigungstechnologien, erfordern allerdings höhere Standards im Service. Hinzu kommen stetig aktuelle Technologien wie Funkempfang, Smart-Watches, Energiegewinnung aus Licht und vieles mehr. Eine ausgezeichnete Ersatzteilversorgung, eine umfassende, moderne technische Ausstattung, eine hervorragende Ausbildung und Fortbildung sind Grundvoraussetzung für einen perfekten Uhren-Service.

Um mit vielen Ersatzteilen überhaupt beliefert zu werden ist es notwendig, dass die hohen Ansprüche, die der Zentralverband der Uhrmacher in Zusammenarbeit mit der EWRO, der European Watchmaker and Retailer Organisation und dem weltgrößten Uhrenkonzern, der Swatch Group, an die Uhrenwerkstatt und seine Mitarbeiter stellt, erfüllt werden.

Unsere Werkstatt, in der seit 1930 erfolgreich Uhren repariert werden, ist eine der wenigen Werkstätten in der Region, die nach den neuesten Standards des Zentralverbandes für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik zertifiziert ist. Diese Zertifizierung wird an Unternehmen vergeben, die Ihren Uhren-Service nach aktuellen Arbeits- und Ablauf-Standards organisieren und durch moderne Analysegeräte, Werkzeuge und Maschinen das geforderte Niveau sicherstellen können. Außerdem ist Zertifizierung die Basis für die Ersatzteilbelieferung durch die wesentlichen Deutschen und Schweizer Uhren-Hersteller, wie z.B.: Maurice Lacroix, Mühle Glashütte, Bruno Söhnle, Nomos Glashütte, Chronoswiss, Eterna, Longines, Rado, Tissot, Mido uva.

Für die kompetente Beratung in Reparaturfragen und die perfekte Durchführung ist Sven Treschanke seit über 25 Jahren Ihr verlässlicher Ansprechpartner unserer Werkstatt.

Wir sind Mitglied im Zentralverband des Uhrmacherhandwerks

Weitere Leistungen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner